I love ME

(English version below)

Maine Ixus Aug Sept 2013 064 Maine Ixus Aug Sept 2013 145

Maine (ME), der bisher noerdlichste Punkt unserer Reise. Entlegen, entrueckt, rauh, verwunschen, wild, einsam. Verschlossen, melancholisch und mit bewegter Geschichte. Die ersten Siedler aus Europa setzten hier ihren Fuss aufs gelobte Neue Land und kaempften in oftmals widrigen Bedingungen ums Ueberleben. In einer wildromantischen Landschaft, die sehr an Skandinavien erinnert und oft nebelverhangen ist. Maine, das sind fast 7000 Meilen Kuestenlinie, wenn die vielen kleinen Inseln mit einberechnet werden. Millionen von Lobster-Fallen, die auf Schiffspropeller lauern, und Lobster fuer $3,99/Pfund. Einsamkeit in riesigen, entlegenen Waeldern und wunderschoene Joggingstrecken an verzauberten Seerosenteichen. Gibt es einen besseren Platz, um mit dem Rauchen aufzuhoeren? TRINITY ist inzwischen seit drei Wochen rauchfrei!

Maine Ixus Aug Sept 2013 013
Endlich Nichtraucher!!! / Nonsmoker, finally!!!

SONY DSC
Nur bei genauem Hinsehen zu erkennen: viele, viele bunte Lobster Traps /
Watch carefully: Lobster traps, sailor’s nightmare

Unsere Maine-Erkundung begannen wir hoch oben im Norden, kurz vor der kanadischen Grenze, im Acadia National Park und dem einstigen Fischeroertchen Bar Harbor, das heute eher an Disneyland erinnert und Ende August schon einen beleuchteten Weihnachtsbaum im Stadtpark stehen hat. Ganz anders der Nationalpark selbst – unberuehrte Natur, viele Hiking Trails unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade, das Rauschen des Windes in den Baumwipfeln und gigantisch schoene Ausblicke auf die Inselwelt vor der Kueste. Danach ging es nach Stonington, Deer Isle, einem verzauberten kleinen Ort mit Granit-Steinbruechen (von denen der Ortsname stammt) und vielen Hummerbooten.

Maine Ixus Aug Sept 2013 041 Maine Ixus Aug Sept 2013 054
Acadia National Parc – ein Paradies fuer Wander- und Naturfans /
Acadia National Parc – paradise for hiking + nature lovers

Maine Ixus Aug Sept 2013 104
Steuerbord- und Backbord-Vitamine / Starboard and portside vitamins

Maine Ixus Aug Sept 2013 060
Foggy day in Rockport

Maine Ixus Aug Sept 2013 077
Unerwartet: Rockland erweist sich als Kreativ-Hotspot /
Unexpected: Rockland’s vivid art scene

SONY DSC
Ein Besuch in Maine waere halb so schoen ohne ein zuenftiges Hummer-Essen /
A visit to Maine would be incomplete witthout a proper lobster meal

SONY DSC SONY DSC
Charming Stonington

SONY DSC
Mit Penny (Mitte), Kristin und Hund Josh vor Penny’s B&B – Penny fuhr frueher als Beatnick in einem umgebauten Schulbus durch die USA. Heute ist sie Kuenstlerin und hat eine bezaubernde Galerie-Pension /
With Penny (center), Kristin and dog Josh in front of Penny’s B&B – Penny travelled from coast to coast in a modified schoolbus, being a beatnick back then. She is an artist and owns a cozy gallery-B&B

SONY DSC SONY DSC
Das sagenumwobene Fort Knox, Heimat der US-Goldreserven /
Legendary Fort Knox

Unser persoenliches Highlight war eindeutig Monhegan, eine kleine Insel, relativ weit von der Kueste entfernt, nebelumwoben und weggebeamt-romantisch, von bekannten Kuenstlern wie Edward Hopper, Rockwell Kent und vielen anderen verewigt und heute noch von vielen Kuenstlern besucht und bewohnt.

Maine Ixus Aug Sept 2013 081 Maine Ixus Aug Sept 2013 120 Maine Ixus Aug Sept 2013 140 Maine Ixus Aug Sept 2013 187 SONY DSC Maine Ixus Aug Sept 2013 123 Maine Ixus Aug Sept 2013 127 Maine Ixus Aug Sept 2013 134
Monhegan, verzauberte, romantische Kuenstlerinsel / Monhegan, enchanted, romantic, artists colony

Maine Ixus Aug Sept 2013 129
Be kind to animals and kiss a fish

Maine Ixus Aug Sept 2013 131
Das Ein-Raum-Schulhaus, immer noch in Betrieb / One-room-schoolhouse, still operating

Maine Ixus Aug Sept 2013 136 Maine Ixus Aug Sept 2013 137
SONY DSC SONY DSC
Maine Ixus Aug Sept 2013 153 Maine Ixus Aug Sept 2013 158
Kuenstlerort und Hiking-Paradies / Hiking paradise as well as artists colony

Maine Ixus Aug Sept 2013 147
Und immer wieder eine Staffelei im Gelaende /
Easels everywhere (find it here?)

Weitere Stationen unserer Tour: die drei pittoresken Kuestenorte Camden, Rockport und Rockland, das urbane Portland (traditionelle Hafenstadt, die sich neu erfunden hat, jung und lebendig), Kennebunkport (ein lebhafter, maritimer Urlaubsort) und schliesslich wieder das quirlige Hafenstaedtchen Portsmouth, NH, der Ausgangspunkt unserer Rundtour durch den Norden. Last but not least: Boston, MA, eine huebsche, lebendige Stadt, die sich alle Muehe gab, uns hartgesottene NYC-Fans mit ihrem Charme zu bezaubern.

Maine Ixus Aug Sept 2013 196 Maine Ixus Aug Sept 2013 198 Maine Ixus Aug Sept 2013 193
Portland – urbaner Kulturschock nach der einsamen Weite Maines /
Portland – almost an urban culture shock after the lonesome woods of Maine

SONY DSC
Typischer Maine-Ort jenseits der Kueste: Ellsworth /
Typical Maine countryside village: Ellsworth

SONY DSC SONY DSC
Endless Maine horizons

Maine Ixus Aug Sept 2013 202 Maine Ixus Aug Sept 2013 219
Boston – auch mit Skyline, aber wo ist Manhattan? /
Boston – skyline but hard to charm two NYC addicts

Maine Ixus Aug Sept 2013 251 Maine Ixus Aug Sept 2013 249
Idyllischer und sicherer Liegeplatz an der Mooring des Portsmouth Yacht Club /
On a mooring at Portsmouth Yacht Club – idyllic and protected

Inzwischen wird es dort oben auf dem Wasser empfindlich kalt. Wir sehnen uns nach suedlichen Gefilden, setzen wieder die Segel und machen uns auf den Weg. Doch Maine hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen – und wunderschoene Bilder im Kopf. Wie gut, dass wir den Abstecher in den wildromantischen Norden gemacht haben. K+R
_____________________________________________

Maine (ME), the northern-most point of our voyage so far. Remote, rough, enchanted, wild, lonsesome. Close-mouthed, melancholic and with an eventful history. The first pilgrims from old Europe set foot here and had to fight adverse conditions. In midsth of a wild-romantic landscape which reminded us of Scandinavia and is foggy frequently. Maine, that’s almost 7000 miles of coastline (if taken the many small islands into account). Millions of lobster traps which are craving for sailor’s propellers. Lobster for $3,99 per lb. Lonesomeness in endless dark woods. Terrific running tracks around enchanted lilly ponds. There’s no better place to quit smoking, isn’t there? TRINITY is a nonsmoking boat since three weeks now!

We started our Maine journey high up north, shortly before the Canadian border, in Acadia National Park and the former tiny fishing village Bar Harbor (now a Disneyland-like vacation town with a lighted christmas tree by the end of August). The National Park itself is absolutely stunning – terrific nature, well-marked hiking trails for different experience levels, the whispering wind in the tree tops and unforgettable views of the archipelago of Northern Maine. Afterwards, we wont to Stonington/Deer Isle, named after its Granite quarries, enchanted and full of lobster boats.

Further stops: the picturesque harbour villages Camden, Rockport and Rockland, the urban Portland (once a traditional harbour town, now reinvented and lively), Kennebunkport (maritime crowded vacation resort) and eventually Portsmouth, NH again, where we started our roundtrip. We also went to see Boston, MA – a beautiful city which tried hart to convince us NYC fans.

In the meanwhile, it’s gotten chilly out here on the water. We’re yearning for southern waters again, set sails and cast off. But Maine was definitely worth the trip. If you haven’t been there yet, there’s no more excuse. Enjoy! K+R

This entry was posted in North America. Bookmark the permalink.

8 Responses to I love ME

  1. Tina says:

    …und wieder ein eindrucksvoller Bericht… die “Bekanntschaft” mit Orten, die Ihr uns mit tollen Bildern und “Euren Augen” nahebringt – dankeschön dafür!🙂

    Euch eine gute Weiterfahrt gen Süden und einen superschönen Sonntag – ENJOY!

    Liebe Grüße aus dem mittlerweile herbstlichen PI… die Blätter fallen jeden Tag ein bisschen mehr und es wird zunehmend kühler.

  2. Kirsten says:

    Immer wieder schön, von Euch zu hören und Euch auf den beeindruckenden Bildern zu sehen. 1.000 Dank, dass Ihr für uns um die Welt fahrt und diese Orte findet. Wünsche Euch (uns) weiterhin eine tolle Tour.😉 Dicken Kuss, K.

    • Liebe Kirsten, liebe Tina,

      vielen Dank fuer diese schoenen Worte! Wir freuen uns sehr, dass wir euch mit unserem Blog mit auf diese wunderbare Reise nehmen und unsere Erlebnisse mit euch teilen koennen. Gerade sind wir auf Nantucket – ein weiteres Juwel und unbedingt eine Reise wert (im Tour-Paket mit Martha’s Vineyard und P-Town).

      Alles Liebe
      Kerstin&Robert

  3. Penny Parkinson says:

    Whoever wrote this account of Maine is a really good writer (take it from Christine, the magazine editor). We love the descriptions. We met you for a brief period of time and miss you because of your fine qualities. It’s so good to be able to follow you on your world tour. It will make a fine book.

    Your friends,
    Christine and Penny

    • Dear Christine (sorry for the misspelling) and Penny,

      wow, thanks for the flowers! After estimating me at age 32, you made my day again🙂
      We miss you as well and would love to share many more stories with you. You both have such a rich life and amazing experiences to tell about. We still keep talking about you because it was such an enriching encounter.
      It’s great to have you with us by following our blog and we hope to see again one day.

      All the best + take care,
      Kerstin&Robert

  4. Tina says:

    Lach… Ihr Lieben, das hat mit schönen Worten nix zu tun😉 Anders gewendet: Ihr erhöht meine persönliche Qual der Wahl im Hinblick darauf, wohin ich mit meinem Sohn anlässlich seines zwar noch knapp 3 Jahre entfernten Schulabschlusses reisen will/werde, erheblich😉 Aber auf eine superschöne Weise! Vor allem aber ist es einfach schön, sich Euch durch Eure Berichte ein ganzes Stück weit nah zu fühlen… auch wenn Ihr gerade auf der anderen Seite der Kugel cruist!🙂

    Take care… and enjoy!

  5. Kathy Gibson says:

    Kerstin & Robert This is a wonderful site and I am so looking forward to “joining” you in the remainder of your worldly travels! It was great to have met you in our wonderful small town Book Mark’et! Take care and safe travels! Kathy Gibson in Oakland, Maryland

    • Kathy,

      good to hear from you – we really enjoyed meeting you too! We’re happy to have you on board our blog and to take you with us on our travels. Hope you’ll enjoy it as much as we do!

      All the best
      Kerstin&Robert

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s